image

Die Narren sind wieder los im Hochmontafon. Beim großen Umzug durch St. Gallenkirch nehmen die traditionellen Gruppen und Wagen aus dem gesamten Innermontafon am Umzug teil. Von der BP-Tankstelle bis in die Ortsmitte von St. Gallenkirch ziehen die Narren. Dieser Abschnitt der Silvrettastraße is deshalb auch von 14.00 – 15.00 Uhr gesperrt.
Direkt nach dem Umzug werden Preise an die teilnehmenden Kindergruppen verteilt, die Preisverleihung der Erwachsenengruppen findet im Anschluss im Gemeindesaal St. Gallenkirch statt. Dort sorgt Live-Musik für beste Unterhaltung. Der Eintritt ist frei!